2. Stiftungs-Gala 2016

Nach dem Erfolg der Premierengala und dem großen Zuspruch im Anschluss setze sich Familie Reimer das Ziel, den Geburtstag ihrer geliebten Tochter weiter zu feiern. Auf den Tag genau ein Jahr später, am 07. Juli 2016, fand somit zum zweiten Mal die Aline-Reimer-Stiftungsgala für Jugendliche und junge Erwachsene mit Krebs statt.

Dieses Mal kamen 200 Gäste, darunter Freunde, Bekannte, Verwandte und Stiftungspartner, zum Sektempfang und anschließenden Galadinner rund in das historische Atrium der Deutschen Bank Unter den Linden. Die Gastgeberin Marina Reimer, Mutter der Verstorbenen, zeigt sich sichtlich gerührt von dem Erfolg und der wachsenden Bekanntheit ihrer Stiftung.

Der Schauspieler Roman Knižka und prominente Schirmherr der Stiftung begrüßte gemeinsam mit seiner Frau Stefanie Knižka sowie Wilson Gonzales Ochsenknecht, Anne-Sophie Briest, Ralph Herforth, Michael Mendl, Hans-Werner Meyer die zahlreichen Gäste der Gala.

Auch der Berliner Spitzenkoch Markus Herbicht war als prominenter Gast auf der Gala vertreten und überraschte die Gäste mit einem kulinarischen Vier-Gänge-Menü, während der Karussell-Sänger Dirk Michaelis und Bariton Georg Gagnidze für die musikalische Untermalung der Gala und die Unterhaltung der Gäste sorgten.

Impressionen zur 2. Stiftungs-Gala